Aus dem Baugeschehen

Am Hirschwinkel 14

27.01.2015  I  Ende 2015 ist die Fertigstellung diese Wohnhauses vorgesehen. Die erforderlichen Arbeiten laufen auf Hochtouren. Gegenwärtig werden das Dach gedeckt und notwendige Massivdecken eingebaut. Parallel erfolgen weitere Arbeiten an den Grundleitungen. (MaRu)

Aus dem Baugeschehen

Am Hirschwinkel 9

27.01.2015 I  Alles läuft nach Plan bei der Sanierung des historischen Eckgebäudes in der Nikolaivorstadt. Die äußere Instandsetzung ist abgeschlossen. Ein neues Dach, neue Fenster und große Balkone an der schmucken Fassade lassen das Haus in neuem Glanz erstrahlen. 

Du lernst im Görlitzer Klinikum?

Wohn` doch bei uns!  

Wir bieten super günstige Unterkünfte gleich nebenan.

Dein Ansprechpartner: René Mitzenheim. Bei ihm erhälst Du weitere Infos per Mail über r.mitzenheim(at)kommwohnen.de, persönliche Beratungen über Telefon (03581) 461 130  oder in einem persönlichen Gespräch im Vermietungscenter der KOMMWOHNEN Service GmbH, Jakobstraße 4a.

Soziale Verantwortung

Spende fürs Helenenbad

Mit einer Spende in Höhe von zwei Tausend Euro unterstützt die KOMMWOHNEN Service GmbH die Aktivitäten des Fördervereins Görlitzer Helenenbad e. V.  zur Revitalisierung des ehemaligen städtischen Freibades. Die Mittel werden für den in diesem Jahr geplanten Bau einer Kinderbadelandschaft verwendet. Dann kann hier erstmals seit langer Zeit wieder gebadet werden - zur Freude vieler junger Familien. 

Aus dem Baugeschehen

Am Hirschwinkel – eine gute Adresse

Mit Abschluss der Sanierungen der Am Hirschwinkel 9 und 14 verfügt die KOMMWOHNEN ab 2016 über insgesamt 160 moderne Wohnungen in einem der beliebtesten Wohnviertel. Seit nunmehr acht Jahren wurden sukzessiv im Bereich Am Hirschwinkel / Rothenburger Straße sechs KOMMWOHNEN-Häuser auf den neuesten Stand gebracht. Das Mietinteresse ist groß bei Alt und Jung.

Zum Jahresbeginn

Beste Wünsche für 2015

Nachdem wir auf ein erfülltes Jahr zurückblicken können, haben wir die Ziele für 2015 abgesteckt. Wir werden weiterhin in den Erfolg der kommenden Jahre investieren. Dabei sind uns die Zufriedenheit unserer Mieter und die Fortsetzung einer guten Zusammenarbeit mit unseren Geschäftspartnern besonders wichtig. Wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr. (MaRu)

Zierkirschen als Hingucker

Ersatzbepflanzung in der Südstadt für Frühjahr 2015 geplant

Nachdem im Februar 2014 in der Richard-Jecht-Straße 1 und 2 zwei große Birken gefällt werden mussten, war zum Jahresende eine entsprechende Ersatzbepflanzung geplant. 

Mieter-Journal Ausgabe 2/2014

Pünktlich zum Fest

... erhalten unsere Mieter, Geschäftskunden und Ex-Probebewohner die zweite Ausgabe unseres diesjährigen Mieter-Journals und damit einen Einblick in die Aktivitäten unseres Unternehmens. Schauen auch Sie unter:

http://www.kommwohnen.de/media/mieterjournal/Mieterjournal_KOMMWOHNEN_2014_2.pdf

WICHTIGER HINWEIS

Mitarbeiterwechsel in der Kundenbetreuung

16.12.2014  I  Ende 2014 gehen die langjährigen Mitarbeiterinnen Silvia Lehmann und Marianne Stahl in ihren wohlverdienten Ruhestand. In der Folge kommt es in drei Wohngebieten zu einem Wechsel der Ansprechpartner für Mieter.

Energiebewusst heizen und ausreichend lüften

Tipps für Sparfüchse

16.12.2014  I  Durch richtiges Heizen und Lüften kann man nicht nur Geld sparen. Es lebt sich auch gesünder. Unzureichende Raumtemperaturen und eine schlechte Durchlüftung verursachen Schimmelbildung. 

Kundencenter

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: +49 3581 461-0

Sprechzeit
Di 9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Vermietungsbüro

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Hotline: +49 3581 461-111

Vermietungs-Service
Mo 9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Di   9.00-12.00 + 13.00-18.00 Uhr
Mi  9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Do 9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Fr  9.00-12.30 Uhr