Bauen und Wohnen Specials Dies & Das
News >> Wechsel des Kabelbetreibers

Fernsehen

Analogsignal wird am 19. September abgeschaltet

Wer noch nicht auf digitalem Weg fernsieht, hat derzeit eine Laufschrift auf dem Bildschirm mit dem Hinweis zur Abschaltung des analogen Fernsehens. Aber auch alle anderen müssen nächste Woche handeln.

Weiterlesen

Fernsehen

Neue TV-Sender im Kabelnetz empfangbar

Über das Kabelnetz der Telekom, das in Tausenden unserer Wohnungen anliegt, stehen ab sofort neun neue Sender zur Verfügung. Es geht um Action, Extremsport, ungewöhnliche Menschen, Musik und Gesundheit.

Weiterlesen

Umstellung beendet

Das Mammutprojekt ist geschafft

Mit dem alten Jahr endete für uns auch ein Riesenprojekt: die Umstellung auf die Telekom als Kabelbetreiber in unseren Häusern und Wohnungen. Jetzt stehen überall die modernen Fernseh- und Internetangebote der Telekom zur Verfügung.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers
(Teil 6)

Fazit

von Arne Myckert

Da sich verschiedene Mieter kritisch zu dem Wechsel von Vodafone Kabel Deutschland zur Telekom geäußert haben, ist es naheliegend die Entscheidung und den anschließenden Umstellungsprozess auch aus Sicht von KommWohnen kritisch zu betrachten.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers
(Teil 5)

Die Umstellung

von Arne Myckert

Auch wenn in jeder Umstellung dieser Größenordnung (insgesamt 5.385 Wohnungen) mit Problemen gerechnet werden musste, war KommWohnen doch in manchen Fällen überrascht, wie weit Planung und Wirklichkeit auseinander lagen.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers
(Teil 4)

Organisation der Umstellung

von Arne Myckert

KommWohnen hatte mit den verschiedenen Kabelnetzbetreibern jeweils Verträge mit unterschiedlichen Inhalten und insbesondere unterschiedlichen Laufzeiten und Kündigungsfristen abgeschlossen. Der Signallieferungsvertrag mit Vodafone Kabel Deutschland hatte eine Laufzeit bis zum 31.03.2017. Die Nutzung von gemeinsamen Anlagebestandteilen der Netzebene 4a war demgegenüber bis zum 31.08.2016 vereinbart. Andere Verträge, wie z.B. mit der Antennengemeinschaft Weinhübel Nord hatten andere Laufzeiten.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers

(Teil 3)

Vielfalt/einheitlicher Qualitätsstandard

von Arne Myckert

In einem Aspekt unterscheidet sich die Kabelversorgung von KommWohnen von vielen anderen Wohnungsunternehmen. Aufgrund der breiten Verteilung des Wohnungsbestandes über das gesamte Stadtgebiet gibt es eine Vielzahl unterschiedlicher Dienstleister für die Fernsehversorgung.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers

(Teil 2)

Unterschiedliche Konzepte

von Arne Myckert

Bei den Verhandlungen mit den beiden potentiellen zukünftigen Kabelnetzbetreibern zeigten sich neben manchen Übereinstimmungen auch viele Unterschiede zwischen den Anbietern.

Weiterlesen

Wechsel des Kabelbetreibers

(Teil 1)

Die Ausgangslage

 von Arne Myckert

Im Jahr 2014 machte Vodafone Kabel Deutschland KommWohnen ein Angebot für den Ankauf des in den KommWohnen Objekten verlegten Kabelnetzes (sogenannte Netzebene 4). Aufgrund des bevorstehenden Auslaufens des Signalliefervertrages wollte Vodafone Kabel Deutschland sich mit dem Erwerb dieser Netzebene 4 für die Zukunft die Hoheit für die Vermarktung von Mediendienstleistungen in den KommWohnen Objekten sichern.

Weiterlesen

Mieterinformation

Telekom-Beratung vor Ort geht in die Verlängerung

Weiterlesen

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

 

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Störungshotline

außerhalb der Geschäftszeiten
Telefon: +49 3581 33555

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: +49 3581 407417