Bauen und Wohnen Specials Dies & Das
News >> Probewohnen

Stadt auf Probe

Bewerbungsphase geht in den Endspurt

Interessenten für die neue Probewohnen-Staffel sollten sich sputen. Am 31. Oktober endet die Bewerbungsfrist. Vor allem aus Berlin und anderen Ballungsgebieten haben sich bereits Menschen angemeldet. Sie alle wollen Görlitz entdecken und wohnen dabei für einen Monat in einem unserer Gründerzeithäuser.

Weiterlesen

Stadt auf Probe

MDR berichtet vorab über das Projekt

Obwohl die ersten Teilnehmer der "Stadt auf Probe" erst im Januar nach Görlitz kommen, berichtet der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) schon jetzt über das Projekt. Und war dabei auch bei KommWohnen-Geschäftsführer Arne Myckert.

Weiterlesen

Stadt auf Probe

Startschuss für neuen Durchgang

Das Probewohnen heißt jetzt "Stadt auf Probe", die Zielgruppe ist eine andere, die Länge des Aufenthalts in Görlitz ebenfalls. Heute gab's den offiziellen Startschuss, jetzt läuft die Bewerbungszeit. Ab Januar können die Teilnehmer Görlitz dann auf besondere Weise kennenlernen.

Weiterlesen

TV-Beitrag

KommWohnen auf Finnisch

Ein finnischer Journalist war zu Gast in Görlitz und hat einen Beitrag für ein finnisches Nachrichtenmagazin gedreht. Dabei tauchen auch KommWohnen, Neugörlitzer und das Projekt Probewohnen auf. Hier gibt's das Video zu sehen.

Weiterlesen

Auswertung 2016

Über 200 interessierte Probewohner

Von September 2015 bis Oktober 2016 lief die beliebte Aktion, eine Woche mietfrei in der Görlitzer Altstadt zu wohnen. Für fast 80 Prozent der Teilnehmer war das Erlebnis besonders beeindruckend.

Weiterlesen

Einladung

Europastadt-Gespräche 2017

Die Städte Görlitz und Zgorzelec stehen bei der Bewältigung des demografischen und wirtschaftsstrukturellen Wandels vor ähnlichen Herausforderungen. Darüber hinaus werden beide Städte unmittelbar mit ihrer Grenzlage in Verbindung gebracht. Was bedeutet dies für den Wohnstandort Europastadt Görlitz/Zgorzelec?

Weiterlesen

Zu Gast bei RadioLausitz

3. Staffel „Probewohnen in Görlitz“  geht zu Ende

Am 31. Oktober 2016 endete die dritte Staffel unserer Aktion „Probewohnen in Görlitz“. Ein guter Grund, die ersten Ergebnisse und Eindrücke des Projekts im Radio zu präsentieren.

Weiterlesen

Aus dem Radio

Probewohner aus Alaska

Hier geht's zum Radiobeitrag.

 

 

Weiterlesen

Erfahrungsbericht

Jan van Bijnen und seiner Frau aus den Niederlanden erzählen

"Die Görlitzer Probewohnung ist gerade 768 kilometer entfernt von unserer Heimatstadt, aber die lange Reise lohnte sich in jeder Hinsicht. Die Wohnung befindet sich gerade im Mitte der Görlitzer Altstadt, voller jahrhundertealte klassische Gebäude aus der Renaissance, Barock und Gotik. Die Atmosphäre dieser Gegend ist einzigartig und eindrucksvoll..."

Pünktlich um 2 Uhr am frühen Nachmittag erwarten Sarah Hauck, Paul Herbort (KommWohnen) und ein ZDF- FernsehnTeam uns in der Schwarzestrasse zur Vorführung des Schlüsselrituals und ein herzliches Willkommen.

Weiterlesen

Probewohnen Altstadt

Görlitzer Probewohnen geht in die dritte Runde

Im Herbst wird es in Görlitz eine Neuauflage des bundesweit ersten „Probewohnens“ geben. Interessierte können dann wieder eine Woche mietfrei in der Görlitzer Innenstadt wohnen und testen, ob ein Umzug dorthin für sie in Frage kommen könnte. Lediglich die in dem Zeitraum der Unterkunft anfallenden Betriebskosten müssen von dem Probewohner selbst getragen werden. Die KommWohnen Görlitz GmbH stellt dafür drei möblierte Wohnungen zur Verfügung. Bewerbungen sind ab 08. Juli möglich, die Phase des Probewohnens startet Mitte September 2015. Ziel ist es, Auswärtige für einen Umzug nach Görlitz zu begeistern und die Stadt als attraktiven Wohnort bekannt zu machen.

Weiterlesen

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

 

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Störungshotline

außerhalb der Geschäftszeiten
Telefon: +49 3581 33555

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: +49 3581 407417