Fragen und Antworten zur Leitidee

Oberbürgermeister Siegfried Deinege, Prokuristin der Europastadt GörlitzZgorzelec GmbH Eva Wittig, Tourismusexperte Johann-Friedrich Engel und Arne Myckert von der WBG Wohnungsbaugesellschaft Görlitz mbH (jetzt KOMMWOHNEN Görlitz GmbH) beantworten Fragen zur Leitidee.

Wie schätzen Sie die Leitidee ein?
Woher sollen die Investoren eigentlich kommen?
Wie geht es mit der Leitidee weiter?
Was passiert aktuell am See?
Ist die Umbenennung des Sees notwendig?
Was steckt hinter der Leitidee?
Ist es realistisch, dass 2500 - 3000 Arbeitsplätze am See geschaffen werden können?
Wie ist der derzeitige Arbeitsstand der WBG im Bereich des Hafens bzw. der Halbinsel?
Müssen Görlitzer zugunsten des Tourismus auf ihren See verzichten?
Wie steht die WBG als Hafenbetreiber zum Thema Motorboote auf dem Berzdorfer See?
Welche Aktivitäten plant die WBG für das Jahr 2014 und darüber hinaus?