Bauen und Wohnen Specials Dies & Das

Frauenburgkarree

Betreuungsvertrag kontra Pflegevertrag

Manchmal sind bürokratische Spitzfindigkeiten sehr wichtig. Wie im Fall des Frauenburgkarrees. Die dortigen Mieter schließen mit dem Deutschen Roten Kreuz (DRK) einen Betreuungsvertrag ab, ein Angebot mit Grund- und Wahlleistungen wie gemeinsame Bastelnachmittage oder Ausflüge. Was dieser Vertrag nicht enthält, sind Pflegeleistungen durch Pflegekräfte. In der Vergangenheit wurde dieser wichtige Unterschied in der Öffentlichkeit nicht immer korrekt dargestellt. "Pflegeleistungen können je nach Bedarf mittels Pflegevertrag mit dem Pflegedienst vereinbart werden", erklärt Rüdiger Neumann, Vorstand des DRK-Kreisverbands Görlitz. "Hier greifen dann auch die Regelungen des SGB XI hinsichtlich der Finanzierung." Der automatisch zum Mietvertrag gehörende Betreuungsvertrag bietet diese Leistungen jedoch nicht. Wir bitten, die Ungenauigkeit zu entschuldigen.


Zurück zur Übersicht

Kundencenter

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: +49 3581 461-0

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.00 Uhr

Störungshotline

außerhalb der Geschäftszeiten
Telefon: +49 3581 33555

Vermietungsbüro

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Hotline: +49 3581 461-111

Vermietungs-Service:

Mo 9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Di 9.00-12.00 + 13.00-18.00 Uhr
Mi 9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Do 9.00-12.00 + 13.00-15.30 Uhr
Fr 9.00-12.30 Uhr

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: +49 3581 407417