Bauen und Wohnen Specials Dies & Das
News >> Stadtentwicklung

KommWohnen nachgefragt

Großvermieter befürchten soziale Ghettos

Der Landkreis zahlt immer weniger Mietzuschüsse für Sozialhilfe- und Hartz-IV-Empfänger. Mehrere Chefs von Wohnungsunternehmen schlagen Alarm, weil sie so keine angemessenen Wohnungen mehr anbieten können. In den Städten könnten Ghettos entstehen. Ihre Sorgen erklären sie im Interview.

Weiterlesen

Neueröffnung

Jakobs Enkel eröffnen ihr Familiencafé

Am Sonnabend, 29. Juni, ist es soweit: Das neue nächste Projekt der Jakobpassage ist startklar. In der Jakobstraße 5 gibt es dann einen ganz besonderen Eltern-Kind-Bereich.

Weiterlesen

Sozialhilfe

Neue KdU-Sätze, und nichts ist besser

Seit einigen Wochen gelten im Landkreis Görlitz neue Sätze für die Kosten der Unterkunft (KdU), die Sozialhilfeempfänger als Mietzuschuss erhalten. Unterm Strich sind die Zuschüsse nun noch geringer als vorher, vor allem in Görlitz und Zittau. Im Video äußern sich die Görlitzer Oberbürgermeisterkandidaten dazu.

Weiterlesen

Familienwohnungen

"Eine Wohnung, wie wir sie wollen, gibt es einfach nicht"

Die Görlitzerin Anke Mauermann sucht mit ihrer fünfköpfigen Familie eine neue Wohnung und bestätigt den Mangel an großen Familienwohnungen in der Stadt. Hier gibt es das Interview als Video – inklusive Gespräch mit dem KommWohnen-Geschäftsführer Arne Myckert. Er erklärt, wie KommWohnen die Lücke verkleinert und was in Zukunft noch möglich sein könnte.

Weiterlesen

Bepflanzung und Naturschutz

Grünes Königshufen

Manchmal müssen Bäume und Sträucher Baustellen komplett weichen, was Mieter hin und wieder irritiert. Die gute Nachricht: Weniger Bäume werden es unterm Strich nicht. Und auch an die Tiere ist gedacht.

Weiterlesen

Fernsehen

KommWohnen-Videos kommen ins TV

Start einer neuen Kooperation: Die Interviews mit den Görlitzer OB-Kandidaten, die im Zuge unserer Videoreihe zum Strategiepapier entstanden sind, werden jetzt eine Woche lang bei Oberlausitz TV gezeigt. Der Sender ist am einfachsten per Livestream im Internet empfangbar.

Weiterlesen

Familienwohnungen

Gemeinsame Lösungen für fehlende Wohnungen

Die Diskussion um fehlende Familienwohnungen geht weiter. In dieser Woche trafen sich Stadträte und Familieninitiativen mit der KommWohnen-Geschäftsführung. Und es wurden gemeinsam Lösungsansätze gefunden.

Weiterlesen

Stadtrat

Diskussion um Fünfraumwohnungen in Innenstadt

CDU-Stadtrat Gerd Weise sprach in der jüngsten Sitzung fehlende Vier- und Fünfraumwohnungen in der Innenstadt an, forderte von der Stadtverwaltung ein Wohnkonzept und von KommWohnen ein Mitmachen. Geschäftsführer Arne Myckert äußert sich im Interview.

Weiterlesen

Strategiepapier

Teil 6: Fazit und Ausblick mit den OB-Kandidaten

Abschluss unserer Videoreihe. Die Rückschau auf fünf Jahre Strategiepapier für Görlitz hat gezeigt, dass einige Themen noch immer aktuell sind – auch für die bisher bekannten Görlitzer Oberbürgermeisterkandidaten Franziska Schubert (Bündnis 90/Die Grünen, Bürger für Görlitz, Motor Görlitz), Octavian Ursu (CDU) und Sebastian Wippel (AfD). Hier erläutern sie ihre Sicht auf einige Punkte.

Weiterlesen

Strategiepapier

Teil 5: Englisch als Servicesprache

Englische Formulare, englischsprachige Kellner und Berater, eine Region im Herzen Europas, die sprachlich zusammenwächst: Englisch soll als feste Servicesprache eingeführt werden, heißt es im Strategiepapier. Wir haben verschiedene Menschen der Stadt zu ihrer Meinung gefragt, Politiker und Wirtschaftsförderer, Gastronomen und Veranstalter.

Weiterlesen

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Bei Havarie / Reparaturen / Problemen in der Wohnung

Rufen Sie uns an unter 4610!

Mo-Do  9.00-17.30 Uhr

Fr  9.00-12.00 Uhr

Nutzen Sie außerhalb der Geschäftszeiten bitte die Bereitschaftsdienste laut dem Aushang in Ihrem Haus.

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: 03581 407417