Bauen und Wohnen Specials Dies & Das
News >> Stadtentwicklung

KommWohnen nachgefragt

"Dass das jetzt eine solche Neiddebatte auslöst, wundert mich sehr"

Die Sächsische Zeitung Görlitz berichtet seit über einem Jahr immer wieder negativ über drei Häuser von KommWohnen an der Brautwiesen- und der Löbauer Straße, die nach einer besonderen Richtlinie saniert werden. Hier nimmt KommWohnen-Geschäftsführer Arne Myckert Stellung zu den Vorwürfen.

Weiterlesen

Tag der offenen Sanierungstür

Zwei Häuser von KommWohnen sind dabei

Am Sonntag (17. Juni) werden wohl wieder Tausende Görlitzer unterwegs sein und sich die Gebäude aus der Nähe anschauen, die sich zum Tag der offenen Sanierungstür präsentieren. Wir sind mit je einem Beispiel in Altstadt und Gründerzeitviertel dabei.

Weiterlesen

Unterstützung

Neue Plane für Waggonbau

Nachdem unser Banner vom Unterstützer-Zaun an der Christoph-Lüders-Straße gestohlen wurde, haben wir ein neues anfertigen lassen. Und an einem anderen Ort aufgehängt.

Weiterlesen

Hochschulprojekt

Neue Ideen für den Boulevard Königshufen

Für ein Projekt machten sich Studenten der TU Dresden Gedanken, wie der Boulevard schöner werden könnte. Hier sind die Ergebnisse.

Weiterlesen

KommSpielen

Jakobs Enkel stellen ihren Traum vor

Die Gründer der Jakobpassage wollen auf der Jakobstraße 5 hinter dem Goldenen Tor ein Eltern-Kind-Café aufbauen. Jetzt haben sie ihr Projekt gemeinsam mit KommWohnen öffentlich vorgestellt - und freuen sich über weitere Unterstützung.

Weiterlesen

Unterstützung

Wir fiebern mit den Siemens-Mitarbeitern mit

Die drohende Schließung des Görlitzer Siemens-Werkes beschäftigt auch uns. Als Zeichen unserer Unterstützung hängt seit gestern ein Banner an der Ecke Luther-/Melanchthonstraße und damit in Sichtweite des Werkes.

Weiterlesen

Reinhören

NDR berichtet über Görlitz

In einem halbstündigen Bericht beleuchtet die Redaktion des norddeutschen Senders die Stadt Görlitz, ihre Menschen und Denkmäler. Dabei spielen auch Aktionen von KommWohnen eine Rolle.

Weiterlesen

Tag der offenen Sanierungstür am 18.06.2017

KommWohnen öffnet Objekte

von Lisa Gutjahr

Am 18.06.2017 lädt der 22. “Tag der offenen Sanierungstür” in Görlitz wieder Interessierte ein, die Sanierungsfortschritte im Stadtgebiet bestaunen zu können. 30 offene Türen zeigen Objekte, die erst kürzlich saniert wurden, sich mitten in der Sanierung befinden oder noch darauf warten im neuen Glanz erstrahlen zu können.

Weiterlesen

KommWohnen zu Gast im Mehrgenerationenhaus Görlitz

Fachforum “Weinhübel sozial – Zukunft in Görlitz selbst gestalten“

Eine Arbeitsgruppe bestehend aus Vertretern des Landkreises Görlitz, Vereinen und der KommWohnen, trafen sich am 10.05.2016 zu einer Diskussion hinsichtlich der Weiterentwicklung des Stadtteils Weinhübel im dort ansässigen Mehrgenerationenhaus Görlitz. Thema war die zunehmende Überalterung des Stadtteils. Die Hälfte der Bevölkerung in diesem Stadtteil ist über 61 Jahre alt. Um diesen Wohnstandort auch wieder für junge Menschen und Familien attraktiv zu gestalten, haben die Interessenvertreter Vorschläge zusammengetragen.

Weiterlesen

Tag der offenen Sanierungstür
am 21.Juni

Am Hirschwinkel 14

KommWohnen lädt alle Interessierten herzlich zur Besichtigung des sich in der Sanierung befindlichen Objektes „Am Hirschwinkel 14“ ein. In fast alle Wohnungen sind Badewanne und Dusche in den Bädern eingebaut. Zum Tag der offenen Sanierungstür am Sonntag, dem 21.06.2015 begrüßen Sie in der Zeit von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr Mitarbeiter unseres Unternehmens und stehen Ihnen gern für Rückfragen zur Verfügung.

 

Weiterlesen

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

 

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Störungshotline

außerhalb der Geschäftszeiten
Telefon: +49 3581 33555

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: +49 3581 407417