Bauen und Wohnen Specials Dies & Das

Einladung

Europastadt-Gespräche 2017

Die Städte Görlitz und Zgorzelec stehen bei der Bewältigung des demografischen und wirtschaftsstrukturellen Wandels vor ähnlichen Herausforderungen. Darüber hinaus werden beide Städte unmittelbar mit ihrer Grenzlage in Verbindung gebracht. Was bedeutet dies für den Wohnstandort Europastadt Görlitz/Zgorzelec?

Die zahlreichen Akteure der Stadtentwicklung sowie alle Interessierten sind gern zum Forum mit dem Thema Wohnstandort Europastadt – Befunde und Perspektiven zur Diskussion, zum grenzüberschreitenden Austausch und zur Mitgestaltung eingeladen.

Datum:   2. Februar 2017
Uhrzeit:  18.00 – 19.30 Uhr
Ort:          Interdisziplinäres Zentrum für ökol. und revitalisierenden Stadtumbau,
                  Gottfried-Kiesow-Platz 1, 02826 Görlitz

Im Rahmen des Projektes Probewohnen haben bis Ende Oktober 2016 über 200 Personen mietkostenfrei in der Görlitzer Altstadt eine Woche zur Probe gewohnt. Die Auswertung gibt interessante Einblicke in die Umzugsmotivation, die Wohnwünsche und die Wohnerfahrungen. Darüber hinaus spielt die Grenzlage eine überraschende Rolle in den Einschätzungen zum Wohnstandort Görlitz. Die Ergebnisse der Auswertung werden dargestellt. Vertreter der Städte Görlitz und Zgorzelec sowie der Komm-Wohnen GmbH diskutieren anschließend gemeinsam mit allen Interessierten zu folgenden Fragen:

  • Welche Vor- und Nachteile hat der (Wohn-)Standort Europastadt? Für welche Bevölkerungsgruppen sind die beiden Städte bzw. ihre Stadtteile interessant?
  • Welche Perspektiven bietet ein grenzüberschreitender Wohnungsmarkt?
  • Ist die Görlitzer Altstadt für die Entwicklung von Zgorzelec Standortvorteil oder Konkurrenz?

Programm und weitere Informationen

Die Veranstaltung wird simultan deutsch-polnisch übersetzt.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!
Ihre KommWohnen Service GmbH


Zurück zur Übersicht

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

 

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

Achtung! Am 24. Januar ist unsere Geschäftsstelle von 10.00-12.00 Uhr wegen einer internen Veranstaltung geschlossen.

 

Störungshotline

außerhalb der Geschäftszeiten
Telefon: +49 3581 33555

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: +49 3581 407417