Bauen und Wohnen Specials Dies & Das

ViaThea

Morgen gibt's Filmrequisiten, Sammlerobjekte und besondere Erlebnisse zu ersteigern

Die vergangenen Tage haben die Vorfreude immer weiter wachsen lassen. Auf der Homepage Görlitz Insider und auf mehreren Facebookprofilen wurde jeden Tag ein neues Objekt vorgestellt, das bei der morgigen Auktion unter den Hammer kommt. Von Sammlerstücken über historische Möbel bis hin zu besonderen Erlebnissen, wie selbst Straßenbahn fahren zu dürfen, ist alles dabei. Unser persönliches Lieblingsstück aber sind zwei originale Requisiten aus dem Film "The Grand Budapest Hotel", der 2012/13 in Görlitz gedreht wurde. Es handelt sich um ein Stück Teppich und eine Badezimmerfliese, dazu gibt's ein Szenendrehbuch. So kann man sich ganz leicht ein Stück Hollywood ins Haus holen. Cool!

All die feinen Dinge kommen für den guten Zweck unter den Hammer. Der Erlös fließt ins diesjährige Straßentheaterfestival ViaThea. Dafür eine solche Auktion anzubieten, ist in den vergangenen Jahren schon zur schönen Tradition geworden. Sie findet am 7. März um 14 Uhr im KommWohnen-Saal statt, Konsulstraße 65.

Der Clou wird übrigens eine Übertragung der Auktion per Livestream ins Internet sein. Dann können auch alle Interessierten mitbieten, die nicht persönlich vor Ort sind. Der Livestream ist dann erreichbar über das Facebookprofil des Fördervereins.

 

Foto: ©ViaThea


Zurück zur Übersicht

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0
E-Mail: info(at)kommwohnen.de

Geschäftszeiten:
Aufgrund der Corona-Krise ist unsere Geschäftsstelle für den Kundenverkehr geschlossen. In sehr dringenden Angelegenheiten erreichen Sie uns per Telefon oder E-Mail.

 

Bei Havarie / Reparaturen / Problemen in der Wohnung

Rufen Sie uns an unter 4610!

Nutzen Sie außerhalb der Geschäftszeiten bitte die Bereitschaftsdienste laut dem Aushang in Ihrem Haus.

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: 03581 407417