Bauen und Wohnen Specials Dies & Das

Dreharbeiten

Wolfsland-Filmteam dreht auf der Antonstraße

von Jenny Thümmler

Es ist ja fast schon Tradition, dass das Drehteam der "Wolfsland"-Krimireihe in KommWohnen-Objekten dreht. Nachdem der historische Saal des Firmensitzes auf der Konsulstraße vor zwei Jahren Kulisse für Szenen des zweiten Teils war, ist es jetzt eine Wohnung auf der Antonstraße. Für Donnerstag und Freitag hat das Filmteam Dreharbeiten angekündigt, in einer Dreiraumwohnung und im Hausflur.

Was dort passiert, wird natürlich nicht verraten. Aber es macht den Fernsehabend irgendwann doppelt spannend, wenn man zum Verfolgen der Story auch noch raten kann, wo in Görlitz die Szenen entstanden sind...

 

 

 

 

 

Yvonne Catterfeld

 

 

 

 

 

 

Filmszene im historischen KommWohnen-Saal

 

Hier gibt's einen Rückblick auf die Dreharbeiten vor zwei Jahren


Zurück zur Übersicht

Achtung! Wir haben geänderte Öffnungszeiten in der Zeit von 13. bis 16. August!

 

Servicepoint

02826 Görlitz, Konsulstr. 65
Telefon: 03581 461 0

Geschäftszeiten:

Mo 9.00 - 17.30 Uhr
Di 9.00 - 18.00 Uhr
Mi 9.00 - 17.30 Uhr
Do 9.00 - 17.30 Uhr
Fr 9.00 - 12.30 Uhr

Sprechzeit:
Di   9.00 - 18.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Achtung! Wir haben geänderte Öffnungszeiten in der Zeit von 13. bis 16. August!

 

Bei Havarie / Reparaturen / Problemen in der Wohnung

Rufen Sie uns an unter 4610!

Mo-Do  9.00-17.30 Uhr

Fr  9.00-12.00 Uhr

Nutzen Sie außerhalb der Geschäftszeiten bitte die Bereitschaftsdienste laut dem Aushang in Ihrem Haus.

 

SEGes 

02826 Görlitz, Jakobstr. 4a
Telefon: 03581 407417